Franziska Pröll ist die Wiesnkönigin 2017.

franziska-proll.jpg

Das große Geheimnis ist gelüftet: Am Freitagabend stand die neue Wiesnkönigin erstmals offiziell auf der Bühne. Franziska Pröll aus Landershofen trägt in den kommenden eineinhalb Wochen das Buchskrönchen. Stolz ist sie drauf – und nicht die erste in ihrer Familie: Auch ihre Tante Huberta Buchberger (geborene Pröll) und ihre Cousine Stefanie Plötz (geborene Bittl) schwangen schon das Zepter über dem Eichstätter Volksfest.