2. Hofmühl Volksfest-Halbmarathon

Hofmühl-Volksfest-Halbmarathon

Der erste Volksfestsonntag (2. September 2018) steht wieder ganz im Zeichen des Sports: Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr lädt die Triathlonabteilung des SV Marienstein zum 2. Volksfest-Halbmarathon – mit neuer Streckenführung und erstmals auch einem Bambinilauf für die jüngsten Nachwuchssportler. Bereits am Vormittag steht wie gewohnt das traditionelle Boxen im Festzelt auf dem Programm.

Start und Ziel des Laufs ist direkt am Volksfestplatz, die Siegerehrung findet am späten Nachmittag im Festzelt statt. Ab 14 Uhr gehen die Läufer am Volksfestplatz über die Halbmarathon-Distanz auf die Strecke: Die neue Route führt sie zunächst durch die historische Altstadt und anschließend am Altmühlufer entlang. Zeitgleich mit dem Halbmarathon startet der Lauf über die Kurzstrecke von 11 Kilometern, der von Hirsch Engineering Solutions präsentiert wird. Zusätzlich zum Nachwuchslauf (1,5 km), an dem Kinder der Geburtsjahrgänge 2007 bis 2012 teilnehmen können, gibt es diesmal auch einen 500 Meter langen Bambinilauf für die jüngsten Sportler. Beide werden von Weitner engineering world unterstützt.

Alle Läufer erhalten ein Finishergeschenk und nehmen an einer großen Verlosung teil. Die Anmeldung zum Volksfest-Halbmarathon läuft bereits.